„Mir geht´s gut!“


Worum geht es?

Wir wollen Menschen mit Lip- und Lymphödem zusammenzubringen und ein starkes soziales Netzwerk aufbauen. Gemeinsam wollen wir die Herausforderungen eines Lebens mit Lip- und Lymphödem gemeinsam meistern. Denn zusammen ist man stärker und kann mehr erreichen!

 

Neben dem Austausch von Erfahrungen und Informationen zwischen den einzelnen Patienten sowie praktischen Tipps und Tricks für die eigene Therapie, steht vor allem das Kennenlernen und gemeinsame Aktivitäten im Vordergrund. Wie freuen uns auf Sie oder Dich!


Wer ist mit dabei?

Als ersten natürlich Betroffene von Lip- und Lymphödemen aus Berlin. Darüber hinaus möchten wir aber auch Angehörige, Ärzte, Physiotherapeuten, Sanitätshäuser, Hersteller von Hilfsmitteln, Krankenkassen und Verbände herzlich einladen, aktiv an unserem Netzwerk teilzunehmen. Mit gemeinsamen Projekten und Veranstaltungen möchten wir die Ödem-Therapie auch in der Praxis voranbringen. Als SHG Lily Berlin sind wir der „heiße Draht“ zu ihren Patienten. Sprechen Sie uns an!

Was gibt´s Neues?


April-Treffen am 13.04.2016 in der Kiezspinne !!!

 

Im April treffen wir uns in offener Runde und werden noch einmal den Lymphselbsthilfetag revuepassieren lassen. Wir haben viele neue Ideen und Anregungen für unsre SHG LiLy Berlin bekommen, die wir ausgiebig diskutieren können.

Ansonsten greifen wir auch noch einmal das Thema Schwerbehinderung vom letzten Treffen auf. Hier ist sicherlich noch die eine oder andere Frage offen geblieben.
 

Ich freue mich auf euch!

Liebe Grüße,
Wolfgang


Am 2. April 2016 veranstalteten wir zusammen mit dem Bundesverband Lymphselbsthilfe e.V. den 2. Lymphselbsthilfetag in Berlin-Lichtenberg.

 

Neben interessanten Vorträgen von hochkarätigen Referenten gab es an diesem Tag auch spannende Workshops rund um die Lymphtherapie.

Der Tag war ein voller Erfolg. Schon im Vorfeld zeichnete sich eine sehr große Resonanz ab, so dass die Veranstaltung komplett ausgebucht war. Wir haben auch hinterher sehr positive Rückmeldungen von den Teilnehmern bekommen.

Dafür möchten wir uns vor allem ganz herzlich bei den Referenten und Mitwirkenden bedanken! Es waren bemerkenswerte Referate und Workshops. Und dazu hat jeder einen wertvollen Beitrag geleistet!



Wir waren im Kabarett...

 

Am 23. März 2016 lud die SHG Lymph- und Lipödem aus Potsdam zum gemeinsamen Kabarettabend. Dieser Einladung sind wir natürlich gerne gefolgt!

 

Der Abend begann gemütlichen im Restaurant Loft mit echtem Preußischem Gulasch und leckerem Riesen-Burger. Danach ging es in das Potsdamer Kabarett Obelisk. Es spielte das Duo Ranz & May mit ihrem aktuellen Programm "Wer Lust hat, der kommt - Liebe geht immer!". Der vielversprechende Titel hielt noch mehr als er versprach, so dass es ein rundum gelungener Abend wurde!